Datenschutzerklärung & Informationspflicht

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig.

Wir, die PONDUS Software GmbH, Am Graswege 6, 30169 Hannover (info@pondus.de) verarbeiten personenbezogene Daten (Name, Vorname, E-Mail, Adresse) von Ihnen zum Zwecke der Information über unsere Produkte, der Kontaktaufnahme mit Ihnen und der Zusendung von E-Mails. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art 6I a), 7, EU DSGVO, sowie § 7 II Nr.3, UWG.

Ihre Daten werden solange gespeichert, wie Sie die Zusendung und den Austausch von Informationen wünschen. Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung („Vergessenwerden“), auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung. Nehmen Sie in diesen Fällen über E-Mail (info@pondus.de) oder Brief Kontakt mit uns auf. Sie erhalten nach Eingang umgehend eine Rückmeldung. Ihnen steht, sofern Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ordnungsgemäß verarbeiten, ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie über datenschutz@pondus.de.