Neu zur Buchmesse: die PONDUS-App und das Modul „E-Book Shop App“

Als internetbasierte Software war PONDUS immer schon mobil nutzbar. Zur Frankfurter Buchmesse setzt der Anbieter nun einen weiteren Meilenstein in Sachen Usability: die PONDUS-App, verfügbar für iOS und Android. Sie bietet den schnellen und komfortablen Zugang zu genau den Informationen, die das Management für die Bewertung und Steuerung von Prozessen benötigt. So bereitet die App Workflows und Vertriebsreportings für die…

Aufbau und Edel entscheiden sich für PONDUS

Immer mehr Buchverlage setzen zur Optimierung ihrer internen und externen Prozesse auf die Verlagssoftware von PONDUS. Nachdem Kunden wie die Bonnier-Verlage, DroemerKnaur, Ernst Klett, Frech oder Herder die inhaltliche und technische Entwicklung von PONDUS wesentlich mit vorangetrieben haben, ist aktuell auch bei Aufbau in Berlin und der Edel Verlagsgruppe in Hamburg die Entscheidung für PONDUS gefallen. Damit haben sich allein…

MVB und Pondus kooperieren beim Metadatenmanagement

Im Rahmen der Diskusssionen zur Metadatenbank ist viel von der Datenqualität im VLB die Rede. Buchmetadaten durchwandern von ihrer Erstellung bis hin zur Ausspielung in den Shops und Katalogen jedoch mehrere Systeme, vom Produktinformationssystem (PIM) des Verlags über Titelkataloge wie das VLB bis in die Shopsysteme der Buchhändler. Um eine durchgehend hohe Datenqualität sowie eine hohe Usability auf Kundenseite zu…

Der Verlag der Zukunft und seine Software. PONDUS jetzt in Version 3.0

Die Digitalisierung hat das Marktumfeld für Verlage radikal verändert und wird dies weiter tun. Dieser Umbruch mit all seinen Möglichkeiten bietet zeitgemäßen Verlagen auch enorme Chancen. Der erfolgreiche Weg in die Zukunft verlangt nach Offenheit, neue Geschäftsmodelle einzugehen und bewährte beizubehalten. Die so wichtigen technischen Voraussetzungen für alle jetzigen und zukünftigen Anforderungen bereitzuhalten, das ist der „Job“ einer zeitgemäßen Verlagssoftware…