PONDUS Die Verlagssoftware für das digitale Zeitalter.

PONDUS ist komplett internetbasiert und leicht zu bedienen. Die Software vernetzt interne und externe Datenbanken und Systeme, macht sie allen Abteilungen zugänglich und optimiert so die Arbeitsabläufe im Verlag.

Die Vorteile von PONDUS

Die Zukunft im Blick

E-Books, Apps, HTML5 – und morgen?
Die Digitalisierung birgt immer neue Herausforderungen. Für dieses dynamische Umfeld wurde PONDUS konzipiert.

Individuell und flexibel

Jeder Verlag hat individuelle Anforderungen an „seine“ Software. PONDUS wurde entwickelt, um genau diese Individualität abzubilden. Das System ist einfach konfigurierbar und wird gemeinsam mit den Kunden ständig weiterentwickelt.

Einfach zu bedienen

PONDUS entstand in enger Zusammenarbeit mit Verlagen und somit aus der Perspektive der Anwender heraus. PONDUS ist übersichtlich strukturiert und einfach zu bedienen.

Zentral und vernetzt

PONDUS ist die zentrale Informationsquelle des Verlags und vernetzt Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden. Die Software sorgt für Transparenz und Aktualität in der Dokumentenverwaltung.

Neuigkeiten

Pondus ist einfach das beste Werkzeug zur Metadatenpflege auf dem Markt. Wenige Klicks, intuitive Auswahl, schnelle Aktualisierung – damit hilft uns Pondus jeden Tag, unsere Titel überall sichtbar und auffindbar zu machen.

Marion Seelig,
Ullstein Buchverlage GmbH

Die Reaktion der Kolleginnen und Kollegen auf die Schulung war sehr positiv! Alle hatten gleich das Gefühl, im System zu Hause zu sein.

Birgit Slomski,
Carlsen Verlag GmbH

Gerade im Hinblick auf die Anforderungen der Digitalisierung, etwa in Form von E-Books oder dem Lesen auf Geräten wie dem iPad, fühlen wir uns verstanden.

Manuel Herder,
Verleger Herder Verlag

Sie wollen mehr über PONDUS erfahren?

Lernen Sie PONDUS kennen und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Präsentationstermin.

KONTAKT